Berit Kauffeldt

Berit Kauffeldt

Foto: Aleksandra Keleman

„Berit Kauffeldt ist professionelle Volleyballspielerin und Teil der deutschen Nationalmannschaft. Zur Zeit geht sie für den französischen Club Béziers Angels ans Netz. Sie ist Kapitän des jungen Teams, das nach der Hinrunde die Tabelle anführt.

Sie spielt bereits das fünfte Jahr im Ausland und hat durch den Sport das Glück, die ganze Welt bereisen zu können. Sie verließ Deutschland mit 22 Jahren, um bei Vereinen in Italien, Polen und Aserbaidschan Erfahrungen zu sammeln.

Auf ihrer Reise durch Höhen und Tiefen begab sie sich gleichzeitig auf einen spirituellen Weg. Neben Yoga gehört auch Meditationen zu ihren täglichen Routinen.

Irgendwo auf ihrem Weg zwischen Erfolgsdruck und dem „herabschauenden Hund“ wurde sie erst zur Vegetarierin und lebt heute zu 99% vegan.

Sie liebt es, ihre Gedanken und Erlebnisse mit anderen zu teilen und zu inspirieren. Deshalb hat sie begonnen, ihren eigenen Blog zu schreiben. Hier hält sie ihre Leser über Themen wie Achtsamkeit und Yoga, über ihren Sport und Ernährung auf dem Laufenden.“ – Christian Wenzel

Ihr Erfolgsgeheimnis:

Wenn du auf hohem Niveau, egal in welchem Bereich, den Unterschied machen willst, musst du lernen im Moment zu sein. – Wenn für dich das „Jetzt“ das einzige ist, was zählt, kannst du Ungeahntes vollbringen. Kleiner Tipp – dein Atem ist dein bester Freund.